XENIXFILM
Xenix Filmdistribution GmbH, Langstrasse 64, CH-8004 Zürich Tel: +41 44 296 50 40, Fax: +41 44 296 50 45, distribution@xenixfilm.ch Home | français
 

Dieci Inverni

Regie: Valerio Mieli
Mit: Isabella Ragonese, Michele Riondino, Sergei Zhigunov

Mit Musik und einem Gastauftritt von Vinicio Capossela!

       
Kinostart: 06.01.2011      
       
Die achtzehnjährige Camilla (Isabella Ragonese) ist gerade aus der ländlichen Provinz nach Venedig gekommen, um russische Literatur zu studieren. Gedankenverloren überquert sie im Vaporetto die Lagune, als ihr ein anderer Passagier auffällt – ein junger Mann, der ihren Blick erwidert. Die gegenseitige Anziehung ist unmittelbar da. Auch Silvestro (Michele Riondino) hat einen Koffer dabei; auch er ist gerade in Venedig angekommen.
In der winterlichen Lagunenstadt nimmt die Begegnung der beiden jungen Erwachsenen 1999 ihren Anfang. Wir begleiten sie vom Studentenleben in Venedig bis hin in die Grossstadt Moskau und folgen dabei gespannt der zehnjährigen Geschichte zweier Menschen, deren Lebenswege sich schicksalhaft über zehn Jahre immer wieder kreuzen.

Isabella Ragonese spielt subtil und überzeugt mit ihrer starken Präsenz – eine viel versprechende junge Schauspielerin, deren Schauspielkunst man bald auch in Daniele Luchettis LA NOSTRA VITA sehen kann.

"Parla piano" von Vinicio Capossela - der Song im Film

Konzert von Vinicio Capossela im Kaufleuten in Zürich, am 08. Februar
   

Trailer:
Trailer ansehen
(Bild anklicken)


 

Download Trailer

Offizielle Homepage

Presse

     
     
Pressespiegel
[ 10_INVERNI_Surprise_Strassenmagazin.pdf || 0 KB ]
 
     
     
Italien, 2009
Länge:
99 Min.
Version: OV/df
Format: 35mm, Farbe
Suisa Nr.: 1007.744
Alterfreigabe: 14