XENIXFILM
Xenix Filmdistribution GmbH, Langstrasse 64, CH-8004 Zürich
Tel: +41 44 296 50 40, Fax: +41 44 296 50 45, distribution@xenixfilm.ch
Home | français
  Über uns

Xenix Filmdistribution GmbH wurde 1996 gegründet. Der Filmverleih entstand ursprünglich aus den Aktivitäten des Filmclubs Xenix heraus, operiert jedoch als eigenständige Firma. Wir sind um eine sorgfältige Filmauswahl bemüht, die inhaltliche und ästhetische Aspekte ebenso in Betracht zieht wie die Ausgewogenheit des Sortiments.

So haben sozial engagierte Werke wie die Filme der Gebrüder Dardenne (ROSETTA - Palme d'Or 1999 und L'ENFANT - Palme d'Or 2005) oder Courtney Hunts FROZEN RIVER ebenso Platz wie der konsequent durchgestylte Science-Fiction Kult-Film MOON, der spanische Stummfilm BLANCANIEVES, der gesellschaftssatirische AMERICAN PSYCHO oder der argentinische Oscar Preisträger EL SECRETO DE SUS OJOS.

Kleine, feine Filme wie die israelische Situationskomödie THE BAND'S VISIT oder die komplexe argentinische Coming-Of-Age Geschichte XXY sind zudem gleichermassen Teil der Filmauswahl wie der australische Beziehungsthriller LANTANA, die bildgewaltigen Familiendramen THE BANISHMENT und ELENA vom russischen Meisterregisseur Andrei Zvyagintsev oder die Komödien NON PENSARCI mit Valerio Mastandrea, PRANZO DI FERRAGOSTO von und mit Gianni di Gregorio und 2 DAYS IN PARIS / 2 DAYS IN NEW YORK von und mit Julie Delpy. Doch schweifen wir nicht nur in alle Kontinente, auch der Schweizer Film ist vertreten, so etwa Stefan Haupts SAGRADA – EL MISTERI DE LA CREACIO, Eric Bergkrauts ZIMMER 202 – PETER BICHSEL IN PARIS oder die Erfolgsdokus BERGAUF BERGAB, DIE KINDER VOM NAPF und DIE WIESENBERGER.

Ein Blick auf das aktuelle Angebot macht klar: Dutzendware ist unsere Sache nicht, sondern überzeugend und mit Engagement gemachte Filme, originelle Filme, die unterhalten und zum Denken anregen. Unser Unternehmen gibt gut 15 Filme pro Jahr heraus. Damit können wir eine sorgfältige Lancierung der Filme in der deutschen, französischen und italienischen Schweiz gewährleisten.