XENIXFILM
Xenix Filmdistribution GmbH, Langstrasse 64, CH-8004 Zürich Tel: +41 44 296 50 40, Fax: +41 44 296 50 45, distribution@xenixfilm.ch Home | français
 

Halb so wild

Regie: Jeshua Dreyfus
Mit: Anna von Haebler, Jamila Saab, Karen Dahmen, Oliver Russ, Stefan Leonhardsberger

Solothurner Filmtage 2013, Filmfestival Max Ophüls Preis 2013

Mit Vorfilm: Animationsfilm THE KIOSK von Anete Melece

       
Kinostart: 29.08.2013      
       
Es ist Sommer. Fünf Freunde aus der Grossstadt fahren in ihren Semesterferien in ein abgelegenes Tal, um in einer Berghütte gemeinsam ein paar entspannte und unbekümmerte Tage in der Natur zu verbringen.

Als die Einzelgängerin Mara ein Spiel vorschlägt – eine "Wahrheitsrunde", bei der alle schonungslos ehrlich miteinander sein müssen – wird schnell klar, dass die Situation im Freundeskreis nicht ganz so sorglos und ungezwungen ist. Bald schon werden Dinge ausgesprochen, über welche vorher geschwiegen wurde. Es wird in alten Wunden gestochert, Vorwürfe erhoben, Enttäuschungen offen dargelegt und lange verdeckte Geheimnisse enthüllt. Angetrieben durch die Gruppendynamik nimmt das unaufhaltsame Geschehen seinen Lauf und stellt die Clique schliesslich auf eine Zerreissprobe. Nach ein paar Tagen ist nichts mehr, wie es war.

Jeshua Dreyfus gelingt mit HALB SO WILD ein überzeugendes und beklemmendes Kammerspiel in wilder Natur, das mit Genres und Erwartungen spielt – und bricht. Ein vielversprechender neuer Jungregisseur.
   

Trailer:
Trailer ansehen
(Bild anklicken)


 

Download Trailer

DVD Bestellen

Offizielle Homepage

Presse

     
     
Schweiz, 2013
Länge:
80 Min.
Version: D
Format: DCP, Blu-ray, 1:1,85, Farbe
Suisa Nr.: 1009.416