XENIXFILM
Xenix Filmdistribution GmbH, Langstrasse 64, CH-8004 Zürich Tel: +41 44 296 50 40, Fax: +41 44 296 50 45, distribution@xenixfilm.ch Home | français
 

Kuma

Regie: Umut Dag
Mit: Nihal G. Koldas, Begüm Akkaya, Vedat Erincin

Berlinale 2012: Eröffnungsfilm Panorama

       
Kinostart: 27.09.2012      
       
Ayse feiert Hochzeit. Fast alle Bewohner ihres türkischen Dorfes glauben, dass sie mit dem nur wenige Jahre älteren Hasan verheiratet worden ist. Tatsächlich aber wird sie als Zweitfrau für dessen Vater Mustafa nach Wien geholt.

In Österreich angekommen, begegnet ihr die neue Familie mit unterschiedlichen Gefühlen. Mustafas Kinder, die zum Teil älter sind als Ayse, lehnen das Mädchen zunächst ab. Nur die schwer an Krebs erkrankte Fatma, Mustafas langjährige Ehefrau, freut sich aufrichtig - weiss sie doch ihren Mann, dem sie nach muslimischer Tradition treu und ergeben zur Seite steht, in den Händen einer guten Nachfolgerin. Zwischen den zwei sehr unterschiedlichen Frauen entwickelt sich eine besondere Beziehung, die allerdings schon bald auf eine schwere Probe gestellt wird.

Mit sensiblem Gespür für den komplizierten Mikrokosmos einer in Wien lebenden türkischen Familie fragt Umut Dag nach dem Verhältnis von Tradition und Moderne, Loyalität und Freiheit und scheut dabei grosse Emotionen nicht.

Michael Sennhauser, SR DRS2, über KUMA

Zum Beitrag von ARTE

Umut Dag im Interview mit Radio Berlinale
   

Trailer:
Trailer ansehen
(Bild anklicken)


 

Download Trailer

DVD Bestellen

Offizielle Homepage

Presse

     
     
Österreich, 2012
Länge:
93 Min.
Version: OVdf
Format: DCP, Cinemascope, Farbe
Suisa Nr.: 1009.110
Alterfreigabe: 14