XENIXFILM
Xenix Filmdistribution GmbH, Weberstrasse 21, CH-8004 Zürich Tel: +41 44 296 50 40, Fax: +41 44 296 50 45, distribution@xenixfilm.ch Home | français
 

Das Mädchen und die Spinne

Regie: Ramon Zürcher, Silvan Zürcher
Mit: Henriette Confurius, Liliane Amuat, Ursina Lardi

Berlinale 2021 Encounters: Beste Regie und FIPRESCI Kritiker-Preis

       
Kinostart: 13.05.2021      
       
Lisa zieht aus, Mara bleibt zurück. Während Kisten transportiert, Wände geweisst und Schränke aufgebaut werden, tun sich Abgründe auf, lassen Sehnsüchte den Raum anschwellen und ein Begehrenskarussel nimmt allmählich Fahrt auf. Ein tragikomischer Katastrophenfilm. Eine poetische Ballade über Veränderung und Vergänglichkeit.


   

Offizielle Homepage

Presse

     
     
Schweiz, 2021
Länge:
99 Min.
Version: D
Format: DCP, 1:1,85, Farbe
Suisa Nr.: 1014.227