XENIXFILM
Xenix Filmdistribution GmbH, Langstrasse 64, CH-8004 Zürich Tel: +41 44 296 50 40, Fax: +41 44 296 50 45, distribution@xenixfilm.ch Home | français
 

Nacido y criado

Regie: Pablo Trapero
Mit: Frederico Esquerro, Martina Gusman, Guillermo Pfenning

Toronto 2006, Rom 2006: Offizielles Programm

       
Kinostart: 11.09.2008      
       
Santiago ist ein erfolgreicher Innenarchitekt, dem alles im Leben zu gelingen scheint. Er hat eine wunderschöne Ehefrau, eine aufgeweckte Tochter, eine Wohnung in einem noblen Viertel von Buenos Aires, ja sogar seine Prioritäten scheinen zu stimmen: Familie geht dem Modellvater über alles. Dann aber zerstört ein schrecklicher Unfall die Idylle, Santiago steht vor den Scherben seines glücklichen Lebens und flüchtet sich in die Einöde eines patagonischen Dorfes. Geplagt von den Dämonen einer unveränderlichen Vergangenheit muss Santiago in die Gegenwart zurück finden, um sich nicht zu verlieren.
Die Geschichte eines versuchten, obwohl fast unmöglichen Neuanfangs ist Pablo Traperos fünfter Spielfilm. Seit seinem Debut mit MUNDO GRUA ist der 36-jährige Argentinier hierzulande kein Unbekannter. Zum ersten Mal steht dabei seine Frau Martina Gusman als Schauspielerin vor der Kamera. Zuvor hatte das Ehepaar zwar auch schon im Team gearbeitet, allerdings mit dem Unterschied, dass Gusman als Produzentin fungierte.

"An emotionally stunning journey of a father's return to his senses."
VARIETY
   

Presse

     
     
Argentinien, Italien, UK, Frankreich, 2006
Länge:
104 Min.
Version: Ov/df
Format: 35mm, Cinemascope, Farbe
Suisa Nr.: 1006.226