XENIXFILM
Xenix Filmdistribution GmbH, Langstrasse 64, CH-8004 Zürich Tel: +41 44 296 50 40, Fax: +41 44 296 50 45, distribution@xenixfilm.ch Home | français
 

Dieu seul me voit

Versailles-Chantiers

Regie: Bruno Podalydès
Mit: Denis Podalydès, Jeanne Balibar, Isabelle Candelier

       
Kinostart: 29.01.1999      
       
Im Zentrum dieser witzig ironischen, französischen Komödie steht der unfreiwillige Verführer von Nebenan. Der zaudernde Albert Jeanjean, ein Versailler 'Woody Allen', glänzend verkörpert durch Denis Podalydès, verstrickt sich in drei Liebesgeschichten. Leicht und intelligent webt Bruno Podalydès wunderbare Situationskomik in ein beispielhaftes Panorama über den heutigen Durchschnittsbürger.
'Denis Podalydès hat je nach Situation das Gesicht des Verliebten, des Feiglings, des guten Kumpels, des Verräters, des Unentschlossenen… er ist lustig. Ausgesprochen lustig.'
Studio Magazine
Siehe auch: VERSAILLES - RIVE GAUCHE, VOILÀ
   

Presse

     
     
Frankreich, 1998
Länge:
118 Min.
Version: F/d
Format: 35mm, 1:1,85, Farbe
Suisa Nr.: 1002.131
Alterfreigabe: 14